0:00 / ???
  1. Fish

Was das Zeug hält: Pop, Chanson, Soul und Groove. Valentine & The True Believers schöpfen in ihrem neuen Album aus dem Vollen, werden tanzbar, melancholisch, ironisch. Es groovt, es kokettiert und vor allem erzählt es: Geschichten. Vom Alltag, vom Abschied, vom Aufbruch.
credits
releases 10 April 2015

Musik: Valentine & The True Believers
Texte: Malte von Szombathely; Les Amis von Isabelle Ozan; Fröhjohrsbloom übersetzt von Ute Arnhold
Produktion, Mix & Mastering: Vicente Celi, Phlexton Studios, Berlin; Fish, Tag Der Nicht Kommt und Fröhjohrsbloom gemixt von Carlos Bruck, Samplehof Berlin; Buntes Licht und Flaschenpost gemixt von Alex Müller-Welt, lion-audio, Hamburg
Aufnahme: Maik Wilms, Djattawaikiki-Records, Eggstedt
Grafik: Sigi Siemsen, Eckernförde